Montessori Kinderhaus Friesoythe
Willkommen > Pädagogik > Pädagogisches Leitbild

Pädagogisches Leitbild

Das Montessori Kinderhaus möchte eine Lernumgebung schaffen, in der jedes Kind seine vorhandenen Potenziale bestmöglich entwickeln kann. Die Grundlage dafür bildet die Montessori Pädagogik. In Anlehnung an die sich daraus ergebenen pädagogischen Grundgedanken wollen wir:

  • das Kind in seiner Persönlichkeit achten, es als ganzen, vollwertigen Menschen sehen
  • die Eigenverantwortung entwickeln helfen, indem wir ihm Raum geben für freie Entscheidungen, sich auszuprobieren und dabei seine Fähigkeiten und Grenzen kenn zu lernen und zu akzeptieren
  • ihm helfen selbstständig zu denken und zu handeln
  • ihm Gelegenheit bieten, dem eigenen Lebensbedürfnis zu folgen, denn Kinder wollen nicht irgendetwas lernen, sondern zu einer bestimmten Zeit etwas Bestimmtes
  • ihm helfen, Schwierigkeiten zu überwinden statt ihnen auszuweichen
  • ihnen Geborgenheit und Sicherheit geben
  • ihnen vermitteln, dass jeder Mensch anders ist und mit seinen Fähigkeiten, Bedürfnissen und Grenzen wichtig und wertvoll ist.
Das Montessori Kinderhaus ermöglicht dem Kind aufgrund dieser Prinzipien
  • individuelle, angepasste Lernwege, freie Wahl der Arbeit
  • individuell bemessene Lernschritte
  • individuell angepasste Wiederholungsmöglichkeit
  • individuell bemessene Arbeitsdauer und freie Wahl der Arbeitspartner
"Hier ist Lernen nicht Last, sondern Lust"
(M. Montessori)